Mitteilung eines Bruders, Erzählung aus dem Jenseits

12,00 

10 vorrätig

Kategorie: Schlagwörter: ,

Erzählung aus dem Jenseits über Heiterkeit,
Liebe, Drogen und Trauer

Dieses Buch ist allen gewidmet,
die mich nicht vergessen haben.

Wolfi

Von allen Sorgen und Verletzungen meiner Seele befreit, wurde ich mittels Hilfe der Gewalt von zwei Menschen, ins Jenseits befördert.
Das ist schon lange her und dadurch auch bereits etwas in Vergessenheit geraten.

Mein Anliegen über mich zu schreiben, ist mit Sicherheit für viele die mich kannten, eine riesengroße Überraschung.
Freunde, Verwandte und Bekannte blicken jetzt nicht nur mit großen Augen auf diese Zeilen, auch ihre Lippen öffnen sich, um einen Satz wie:
„Das gibt es nicht …“ zu formen.
Der Tod ist nicht das Ende einer Existenz, es gibt ein Leben danach, aber mit einem anderen Bewusstsein.
Vieles das hier erfolgt, begreift man erst nach einigen Monaten der Ruhephase und zeitlosen Seelenfreiheit.
Jeder wird auf ein neues kommendes Leben vorbereitet, doch gebliebene Eindrücke der Vergangenheit müssen zuerst verarbeitet und mental analysiert werden.
Keinesfalls werden die weiteren Seiten der Jenseitsforschung zuteil, diese Thematik wird vielleicht in einem anderen Buch meiner Reihenerzählungen, für Aufruhr sorgen.
Die Möglichkeit folgende Blätter mit Wörtern zu füllen, ergab sich im Jahr 2001, durch die übersinnliche Veranlagung meiner zweiten, jüngeren Schwester. Taschenbuch, 128 Seiten

Mehr Infos: https://www.edeltraud-rainer.at/eigenverlag/

Autorin, Edeltraud Rainer
Medium paranormaler Erklärungen
Autorin, Eigenverlag

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mitteilung eines Bruders, Erzählung aus dem Jenseits“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.