Warenkorb

Warenkorb

Die Wirkung von Orgonit

Orgonit-Pyramide Made in Austria

Wir sind hier auf der Erde mit der Lebensergie die uns umgibt in Kontakt. Die allumfassende überall vorhandene Energie können Sie Lebenskraft, Chi, Prana oder Ätherkraft nennen, oder eben Orgonenergie. In ihrem natürlichen Zustand ist diese Lebensenergie harmonisch und vitalisierend.

Durch die zahlreichen Störfaktoren unserer modernen Zivilisation werden Mensch und Umwelt zunehmend in ihrer Vitalität und ihrem natürlichen Zustand belastet. Die Anwendung eines Orgoniten im Raum oder direkt am Körper sorgt für positiv schwingende Lebensenergie und gleicht unseren Verlust durch die belastenden Störfaktoren aus. Durch die seinerzeit von Dr. Wilhelm Reich gewonnen Erkenntnisse ist es heute möglich sehr kraftvolle Orgoniten zu nutzen, die unseren Organismus energetisch helfen auf einem hohen Energielevel zu schwingen und ganzheitlich gesund zu schwingen.

Orgonit nimmt die im Raum freischwingende Energie auf, ordnet diese neu an und schwingt mit einer reinen, positiven und kräftigende Wirkung auf das Umfeld zurück.

Dr. Reich stellte fest, dass die eigentlich ursprünglich rein positive Lebensenergie durch künstlich vom Menschen erzeugte Felder oder Wellen, sich in negative Energie verwandelt z. B. durch Radio- und (Mobil-)Funkwellen, Mikrowellen, starke Elektrische Abstrahlungen von Leitungen und Masten, WLAN-Strahlung und die Abstrahlung elektronischer Geräte,….

Vor zu viel Strahlung sollten wir unseren Organismus und unserer Lebensenergie vor deren negativen Wirkungen abschirmen und schützen.

Die stark schwingende „Orgon“-Energie, die in alle Richtungen gelenkt wird, beseitigt alle Arten von negativer Energie, nimmt positive Energie auf, bündelt sie und strahlt sie in ihre Umgebung wieder ab.

Orgonite blockieren elektromagnetische Strahlung, Handy- und Laptopstrahlen, 5G-Strahlung, Strahlen von Handy- und Strommasten, usw.

Ein Anstieg der Orgon Energie führt zur Heilung der Natur und zu einer Bewusstseinserweiterung der Menschen.

Ein Orgonit beeinflusst positiv den natürlichen Energiefluss, der z.B. durch Stress, negative Gedankengänge, Disharmonien und Strahlung gestört wird.

Die Wirkung der Orgonite: Ein sanfter Chakrenausgleich, optimaler Energiefluss, Beruhigung angespannter Nerven, Stressreduktion, Konzentration und Ruhe in Körper und Geist. Sie aktivieren die Selbstheilungskräfte, schenken neue Energie, befreien von jeglicher negativer Energie und bewirken einen starken Schutz. Besonders geeignet für den Arbeitsplatz. Auf die Psyche wirken diese Wundersteine aufhellend, anti-depressiv und sind hilfreich bei Schlafstörungen.

Ein Orgonit dient dazu, energetische Belastungen aus der Umwelt (zB. Elektrosmog, WLAN-Strahlungen und negativen Gedanken) umzuwandeln und uns davor zu schützen.

Ich nutze meinen Orgonit – Anhänger bei Bedarf, um die Selbstheilungskräfte meines Körpers zu aktivieren und mich vor Strahlen zu schützen.

Ein Orgonit verliert niemals seine Kraft

Reinigen Sie ihn mindestens 1x/Monat unter fließendem Wasser für mindestens 1 – 2 Minuten oder mit einem Räucherritual.

Danach laden Sie den Orgonit für ca. 30 min. im Tages- (Sonnen) licht mit klarer, kraftvoller Sonnenenergie wieder auf.

Dr. Wilhelm Reich, ein österreichischer Arzt, Psychiater und Psychoanalytiker (1897 – 1957), untersuchte als Erster diese Energieform. Er wurde aufgrund seiner Erkenntnisse und Experimente verfolgt und verstarb in einem amerikanischen Gefängnis. In seinem Testament ließ er verankern, dass seine Forschungsergebnisse erst 50 Jahre nach seinem Tod der Menschheit zugänglich gemacht werden dürfen.